OUT OF NATURE

Ole Giæver

NOR 2014, Fiction, 80 min

Norwegisch, UT: Englisch

 

Der Film zeigt schonungslos und zugleich sehr humorvoll die Ängste, Träume, neurotischen Störungen und sexuellen Wünsche eines Mannes im Korsett der Kleinfamilie. Dieser Mann liebt es draussen zu sein. Im norwegischen Sommer streift er durch Wälder und rennt mit einem Rucksack durch atemberaubende skandinavische Landschaften. Auch seine Gedanken sind rastlos und scheuen kein Tabu. Die Offstimme des Hauptdarstellers, der gleichzeitig auch Regisseur des Films ist, offenbart die Zwänge und Begierden des jungen Familienvaters. Ein idealer Film für verheiratete Männer und Frauen Mitte 30, für Eltern, Outdooraffine und für alle, die gute Filme lieben. Ein kleines Meisterwerk! 

 

OUT OF NATURE wurde am Toronto International Film Festival TIFF 2014 uraufgeführt und danach im Panorama der Berlinale 2015 präsentiert. Die Porny Days zeigen den Film als Schweizer Premiere.

VORFILM: LA NUIT AUTOUR

Benjamin Travade

FRA 2014, Fiction, 11 min

Französisch, UT: Englisch 

 

Eine junge Frau läuft durch die Stadt und träumt der Affäre mit ihrem Nachbarn hinterher.

Zurück zur Tagesübersicht