BELLADONNA OF SADNESS

Eiichi Yamamoto 

JAP 1973, Animation, 93 min

Japanische OV / UT: Deutsch

 

Vorfilme:

THE LAUGHING SPIDER, Keiichi Tanaami JAP 2016, Animation, 8 min, Kein Dialog

SOLOVE, CH 2016, 1min, kein Dialog

 

‚Belladonna of Sadness’ (1973) ist ein erotisch-psychodelischer Anime aus Japan, der vom Triumph und Fall einer jungen Bäuerin namens Jeanne erzählt. Untermalt von einem japanischen Jazz-Psych-Rock Soundtrack wechseln sich verschiedenste Zeichenstile gegenseitig ab und es entsteht ein Sog aus Begierde, Lust und Verderben. ‚Belladonna of Sadness’ war es damals und ist auch heute noch, nämlich grenzüberschreitend und einzigartig. Glücklicherweise wurde diese Filmperle 2016 von Cinelicious Pics in 4K restauriert.

 

Für Menschen mit Epilepsie nicht geeignet.


THE LAUGHING SPIDER

von Keiichi Tanaami, Japan 2016, Animation, kein Dialog, 8 Minuten

 

A psychedelic fantasmagoria from Japan’s greatest veteran animator, based on childhood memories of air-raids.


SOLOVE

von Fabian Schäublin, Annick Müller, Lilian Hörler

Schweiz 2016, 1min

 

Solove is about the creation of a sextoy.